Firmung

Firmung


Mit der Firmung wird die Aufnahme in die Kirche abgeschlossen. Was in der Taufe und der Eucharistie gefeiert wurde, wird in diesem Sakrament zusammengefasst und besiegelt.

 

Auch bei der Firmung ist eine gute Vorbereitung wichtig. Darum machen wir uns jedes Jahr im Januar mit den Firmkandidaten auf den Weg. Die Firmvorbereitung umfasst zwei Firmlingstage, je ein Projekt im Bereich Soziales, Gottesdienstgestaltung und Mithilfe bei einer Pfarrgruppe. Ein Elternabend informiert über den genauen Ablauf und die Anmeldung.

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok